Beichte

„So ist Vergebung, so muss der wahre Friede sein …“
heißt es in einem neuen geistlichen Lied.
Für diese Versöhnung, alles mal wieder auf null setzen zu dürfen, dafür steht die Beichte.
Trauen Sie sich!

Jedoch bedeutet das oft eine kleine Hemmschwelle. Was soll ich wie sagen? Ich habe schon Jahrzehnte nicht mehr gebeichtet!
Geben Sie Ihrem Gegenüber im Beichtstuhl einfach einen Tipp. Er wird Sie sicher durch die Beichte führen.

Unsere Beichttermine stehen in Gottesdienst aktuell.
Wenn Sie den Wunsch nach einem persönliches Beichtgespräch haben, können Sie einen Termin über unser Pfarrbüro vereinbaren.